WTT-FührungsCAMP 2017

 

"Zeitgemäß Führen"

  • Persönliche Weiterentwicklung
    • Standort-Check-up - Wo stehe ich heute als Führungspersönlichkeit?
    • Eigenwahrnehmung – Was treibt mich an?
    • Führungsstile – Wo habe ich mich positiv weiterentwickelt?
    • Führungsverhalten optimieren – An der eigenen Haltung arbeiten!
    • Die eigene Konfliktfähigkeit erhöhen – Autonomie herstellen!
    • Zukünftige Ziele – Wo will ich hin?
  • Führungsmethoden und -instrumente gezielt anwenden
    • Wie verbessere ich Entscheidungsprozesse?
    • Wie gehe ich mit  unterschiedlichen Typen von Mitarbeitern um.
    • Wie gestalte ich Veränderungsprozesse?
    • Orientierung an Kernkompetenzen.
  • Aktuelle Führungsentwicklungen
    • Agile Führung in der Praxis
    • Leben mit Unsicherheiten
    • Umgang mit verschiedenen Generationen
  • Schwierige Situationen in der Praxis meistern
    • Spannungsfelder erkennen und ausbalancieren.
    • Konflikte im Team – Wie gehe ich damit um?
    • Rollenkonflikte analysieren und Lösungswege erarbeiten.
    • Individuelle Fallbearbeitung von schwierigen und komplexen Führungssituationen.
 

Ihr Nutzen:

  • Auseinandersetzen mit der eigenen aktuellen Rolle als Führungskraft.
  • Reflexion der bisherigen Führungsentwicklung.
  • Formulierung der nächsten Schritte zur Erreichung der angestrebten Führungskompetenz.
  • Entscheidungsprozesse optimieren und die Konfliktfähigkeit erhöhen.
  • Individuelle Fallbearbeitung mit exemplarischen Lösungsimpulsen.
  • Mit mehr Klarheit in den Führungsalltag zurückkehren!
  Teilnehmer: Führungskräfte
(max. 10 Teilnehmer)
  Ort: Hotel DER SEEHOF am Ratzeburger See
  Termin/Zeit: Montag, 25. September 2017, Beginn 12.00 Uhr
Dienstag, 26. September 2017, Ende ca. 17.00 Uhr
  Trainer: Ernst-Richard Peters-Kiehn (BDVT, DGFP)
  Teilnahmegebühr: 950,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.
Alle Preise inkl. Teilnehmerunterlage und Seminarverpflegung (evtl. anfallende Hotelkosten übernehmen die Teilnehmer).
 
  Anmeldung: bitte hier als Anmeldung.pdf herunterladen und an uns per FAX senden